7 Days to Die – Alpha 16 ist offiziell freigegeben

7 Days to Die – Alpha 16 ist offiziell freigegeben

Lange lange hat’s gedauert und nachdem die Alpha 16 von 7 Days to Die ja nun schon ein paar Wochen als „experimental build“ verfügbar war, wurde heute Nacht das „stable release“ freigegeben.

Ich hatte ja bereits einen preview-Stream mit Sascha aka Hated gemacht, in dem wir quasi alle wichtigen Neuerungen angesprochen und gezeigt haben, dennoch hier nochmal kurz in Textform:

  • Distant Location Rendering System
  • Elektrizität inkl. Generatoren, Batterien, Solar-Panels, Relais, Fallen, Kameras, Geschütze etc
  • neue Lokationen, wie z.B. 4 Wolkenkratzer, 3 Schnellimbisse, 6 moderne Häuser, Feuerwehren, Postfilialen etc
  • neue Zombies und Tiere, wie z.B. Geschäftsmann, neue Feral-Zombie, radioaktive Zombies, Wildschweine, versch. Wölfe oder
  • Malerwerkzeug, um Blöcke einzufärben. Rezepte müssen freigeschaltet werden.
  • neue Gegenstände, Waffen und Rezepte
  • jede Menge bug-fixes und kleine Änderungen

Alle Änderungen findet man wie immer im Changelog auf der offiziellen Seite.

 

Oh, Du willst schon weiter?
Vielleicht hast Du ja Lust, über weitere Beiträge, die hier erscheinen, informiert zu werden?

Unten stehen Dir dazu verschiedene Optionen zur Verfügung.

Wir sehen uns :)
Am Newsletter anmelden:
Seite empfehlen:
Jan B-Punkt folgen:
Dieses Popup taucht nur 1x pro Sitzung auf und kann über die X oder ESC geschlossen werden.
Blog abonnieren
Blog abonnieren
Vielen Dank. Ruf bitte jetzt Deine Mails ab, um den Newsletter-Empfang zu bestätigen.