DHL eskaliert auf Twitter rum

Ein Tweet von @DHLPaket spaltet meine Timeline.
Die eine Hälfte ist pro DHL, die andere schlägt sich auf die Kundenseite.

Was war passiert?

DHL hat auf eine Anfrage per Twitter mit folgendem Tweet geantwortet:

Die einzige Scheiße hier, ist Ihr Rumgeheule! „Voraussichtlich“ (wie es nachweislich von uns angegeben und im Standardversand üblich ist) als „feste Daten“ wahrzunehmen, grenzt schon sehr an Realitätsverlust. Und jetzt zurück zu Mami an die Brust! ^SI #wann?

https://twitter.com/DHLPaket/status/1067795159998451718

Da fragt man sich ja erstmal wie krass denn die Frage gewesen sein muss, wenn eine solche Antwort folgt.

zum ArtikelDHL eskaliert auf Twitter rum