Save a Biker? – Well, fuck you!

Obgleich ich es bei Facebook bereits mehrfach getan habe, muss ich auch hier grad nochmal meinem Ärger über eine gewisse Sorte Verkehrsteilnehmer Luft machen.

Nein, diesmal sind’s nicht die Radfahrer, sondern Motorradfahrer, die meine Timeline mit Beiträgen wie z.B. diesen hier vollrotzen:

 

Im Ernst?

Ich habe mir erlaubt, bei einem meiner FB-Freunde eine Diskussion dazu anzufangen und bekam relativ schnell vorgeworfen, dass „Aber laut Unfall Statistik 90 % der Unfälle von Autofahrern verursacht werden.“

90%?
Das kam mir ein wenig viel vor, also fragte ich nach einer Quelle, erhielt keine Antwort und suchte daher selbst.

Fündig wurde ich bei motorradonline.de (wie passend), die zumindest eine Statistik des Statistischen Bundesamtes für 2013 liefern und diese kurz erklären.

Bei „Unfällen mit Personenschaden“ waren die beteiligten Motorradfahrer an über der Hälfte der Fälle auch schuld.
Bei 1/3 dieser Fälle war „nicht angepasstes“, überhöhtes Tempo der Grund für den Unfall.
Weitere 11,9 Prozent der Unfälle wurden durch zu geringen Abstand zu anderen Verkehrsteilnehmern verursacht.

An über der Hälfte der Fälle waren die Motorradfahrer also selbst schuld.
Hm. Das klingt für mich nach mehr als 10%.

Update 1 (2017):
Der ADAC liefert für 2015 auch ein paar hübsche Statistiken als PDF-Datei. Dort steht u.A. geschrieben:

Insgesamt zählte 2015 die Statistik 29.981 Unfälle mit Personenschaden, an denen Motorradfahrer beteiligt waren. Bei 2,5 Prozent der Beteiligungsfälle war eine Zuordnung der Unfallverursachung nicht möglich. Bei 14.182 Unfällen oder in 47,3 Prozent der Fälle war der Motorradfahrer das Opfer des Unfalls. Der Motorradfahrer ist also in ähnlich großem Anteil „Täter“ (50,2 %) wie „Opfer“ (47,3 %) eines Unfalls.

Viele „Alleinunfälle“
Wenn der Motorradfahrer selbst Verursacher eines Unfalls mit Personenschaden war, gab es in 59 Prozent der Unfälle keinen zweiten Beteiligten. Bei 15.070 Unfällen zwischen Pkw und Motorrädern war in 69 Prozent der Unfälle der PkwFahrer Hauptverursacher.

Immer noch keine 90%.

Update 2 (2017):
Auch die hiesige Polizei schreibt auf 2017 FB folgendes:

 

Alternativ kann man gerne die Suche von presseportal.de bemühen und mal nach Unfallberichten mit Motorrädern suchen und diese lesen.

Und jetzt kommen diese Mopedfahrer – jedes Jahr aufs Neue – daher und verlangen von uns Autofahrern, dass wir Rücksicht nehmen sollen.

Dabei haben doch die (meisten) Zweiradfahrer gerade erst Winterpause  gehabt und müssen sich neu auf ihren Bock einstellen – nicht wir Autofahrer.

Häufig hört/liest man auch:
„Der Autofahrer muss sich bewusst machen, dass Motorradfahrer aufgrund der schmalen Silhouette schwer zu sehen sind“.

Ja, sind sie auch.
Aber dessen sollten sie sich selbst bitte erstmal bewusst werden, bevor sie zum Überholen oder Splitten ansetzen und vom Gegenverkehr zerlegt werden.

Auch scheint es den 2-Rad-Fahrern jedes Jahr aufs Neue zu entfallen, dass es böse Kopfschmerzen geben kann, wenn man sich bei einer Linkskurve über die Mittellinie legt und der Kopf den Gegenverkehr streift.

Versteht mich nicht falsch!
Ich hab nichts gegen Biker. Echt nicht. Und ich will auch Autofahrer nicht heiligsprechen.
Aber die Verantwortung mal eben so per Bildchen und Scheinargumente auf den Autofahrer abzuwälzen ist mal sowas von dummdreist.
Da geht mir einfach der Puls hoch.

Letztlich gelten doch für alle Verkehrsteilnehmer die gleichen Regeln.
Und an die haben sich alle zu halten – besonders an die des defensiven Fahrens.
No matter what.

Danke!

The following two tabs change content below.
Jan B-Punkt

Jan B-Punkt

CEO, bitch!
Ich bin Jan, der Hauptakteur bei janbpunkt.de. Naja, eigtl. bin ich sogar der einzige Schreiberling hier. 1980 in Eckernförde geboren, lebe ich aktuell mit meiner Frau in Kiel und habe Spaß an Technik, Gadgets und dem Internet. Außerdem fotografiere und zocke ich gern. Verständlich, dass die meisten Artikel sich daher auf eben jene Themen beziehen.
Jan B-Punkt

Neueste Artikel von Jan B-Punkt (alle ansehen)

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
Oh, Du willst schon weiter?
Vielleicht hast Du ja Lust, über weitere Beiträge, die hier erscheinen, informiert zu werden?

Unten stehen Dir dazu verschiedene Optionen zur Verfügung.

Wir sehen uns :)
Am Newsletter anmelden:
Seite empfehlen:
Jan B-Punkt folgen:
Dieses Popup taucht nur 1x pro Sitzung auf und kann über die X oder ESC geschlossen werden.
Blog abonnieren
Blog abonnieren
Vielen Dank. Ruf bitte jetzt Deine Mails ab, um den Newsletter-Empfang zu bestätigen.
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Zeitumstellung 2015

Am 29.03.2015 wird die Uhr von 2:00Uhr um eine Stunde auf 3:00Uhr vorgestellt. Wir schlafen also kürzer. Am 25.10.2015 wird...

Schließen