Warum ist mein Glasfaseranschluss so langsam?

Glasfaseranschlüsse (FTTH/FTTB) sind eine feine Sache und bringen ordentlich Geschwindigkeit in die Butze.

So zumindest die Theorie.

Doch was, wenn die gebuchten 500Mbit/s nicht am PC oder Smartphone ankommen?

Man könnte als Kunde natürlich schnell den Eindruck bekommen, dass der Anbieter die Schuld daran trägt, jedoch kann der Fehler genauso gut in den eigenen vier Wänden bzw. im eigenen Equipment zu finden sein.

Daher möchte ich hier Hilfe zur Selbsthilfe bieten und die Top 5 der häufigsten Ursachen für eine schlechte (aka langsame) Internetverbindung trotz Glasfaseranschluss aufzeigen.

zum ArtikelWarum ist mein Glasfaseranschluss so langsam?

Lustiges Saufen mit dem Arduino

Ist schon seltsam, auf was für Ideen ich manchmal komme.

Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht mehr, wie die Idee in meinem Kopf entstanden ist, aber irgendwie war sie plötzlich da: ich wollte ein Trinkspiel mit einem Arduino bauen.

Gut, es ist nicht wirklich ein Trinkspiel, sondern mehr ein Zufallsgenerator, der gestartet wird, wenn etwas auf einen Drucksensor gelegt/gestellt wird, aber Trinkspiel ist doch viel click-baitiger, oder?

zum ArtikelLustiges Saufen mit dem Arduino

Heißluftfritteuse – Mehr als nur heiße Luft?

Currywurst Pommes

Junge, junge. Da werde ich wohl bald noch zum Starkoch, wenn das so weitergeht.
Erst gab’s den OptiGrill von Tefal, der mehr als nur überzeugt hat, und jetzt auch noch eine Heißluftfritteuse!

Schon sehr lange fand ich den Gedanken an eine Fritteuse sehr reizvoll, jedoch hielten mich bisher der Fettgestank, die Entsorgung des Fetts und schließlich auch die Frau vom Kauf eines solchen Küchengeräts ab.

Irgendwann wurden die Heißluftfritteusen dann „in“, waren mir aber noch zu teuer, um so ein Ding mal auszuprobieren. Im Bekanntenkreis hatte auch niemand eine. Tja. Schade.

zum ArtikelHeißluftfritteuse – Mehr als nur heiße Luft?

Neues DLC: This War of Mine – Fading Embers

Krieg zerstört.

Er zerstört nicht nur Lebewesen, deren Behausung und Umgebung, sondern auch historische Werke, Kunst und Kultur.

Das etwas andere Kriegsspiel This War of Mine greift dieses Thema in seinem neuen DLC Fading Embers auf und bringt den Spieler erneut in eine verzwickte Situation.

zum ArtikelNeues DLC: This War of Mine – Fading Embers

Erfahrungsbericht: TP-Link M7200

Der TP-Link M7200

Anlässlich des bevorstehenden Zelturlaubs, hegte ich schon länger den Wunsch, mir einen kleinen LTE-Router anzuschaffen, um im Fall eines nicht vorhanden WLANs auf dem Campingplatz, nicht per Smartphone „hotspotten“ zu müssen.

Es ergab sich im Juli, dass Amazon während einer Angebotsphase den TP-Link M7200 im Angebot hatte und ich diesen käuflich erwarb.

zum ArtikelErfahrungsbericht: TP-Link M7200

Stromversorgung für Festival und Camping

Technik-Koffer

Einige haben sicher mitbekommen, dass ich mein allererstes Festival heile überstanden habe.

Da es an den ersten drei Tagen vor Ort dermaßen heiß (>35°C) war, dass man nur im Schatten chillen konnte, war es (für mich) überlebenswichtig, mein Smartphone und einen funktionierenden Internetzugang zu haben.

Ich wäre ohne sicher vor Langeweile eingegangen, weil man außer mit nassem Tuch im Nacken/auf dem Kopf rumzusitzen einfach wirklich gar nichts machen konnte, ohne nicht direkt den Aggregatzustand des eigenen Körpers von fest nach flüssig zu wechseln.

zum ArtikelStromversorgung für Festival und Camping

Software für LED Badge verlegt

Seit vielen Jahren besitze ich ein sog. LED Badge – also einen Anstecker, der per LED eine Laufschrift darstellen kann.
Witziges Gadget, irgendwann mal bestellt, nie wirklich eingesetzt.

Nun will ich es einsetzen und finde die verka**te Software nicht wieder.

Es hat mich sage und schreibe 3 Stunden bei Google gekostet, ehe ich die Software und einen passenden Treiber für Windows 10 gefunden hatte.

Daher für alle, die selbes Problem haben, hier die Software bzw. der Link zur Lösung.

Wetterstation mit Arduino, BME280 und ESP-32

Vor Kurzem habe ich mit dem Gedanken gespielt, mir eine Wetterstation für den Balkon zu kaufen.

Aus keinem bestimmten Grund, sondern einfach nur, weil ich Bock hatte, mir die Daten, die entstehen, anzugucken.

Wie passend, dass schon über ein Jahr lang ein BME280 und ein ESP-32 Dev Kit C in meiner Schublade liegen und dort vor sich hin gammeln.

Grund genug, sich endlich mal damit auseinanderzusetzen und was Feines daraus zu bauen – eine kleine Wetterstation.

zum ArtikelWetterstation mit Arduino, BME280 und ESP-32

Tefal OptiGrill GC702D ausprobiert

OptiGrill geschlossen

Grillen.
Egal, ob mit Kohle, Gas oder Strom. Grillen fetzt einfach.

Ich selbst gehöre #teamelektrogrill an, doch leider hatte der alte Severin E-Grill vor Kurzem das Zeitliche gesegnet, sodass was Neues ran geschafft werden musste.

Nach einiger Recherche (und natürlich nach Rücksprache mit der Obrigkeit), wurde dann der OptiGrill GC702D von Tefal bestellt. Limited Edition. Mit extra Gewürzen. Für günstig. 99€. Bei expert.

Der OptiGrill ist ein Kontakgrill. Völliges Neuland für mich. Aber er soll ja vollautomatisch funktionieren. Spannend.

Das Gerät steht nun seit drei Tagen bei uns und wurde dementsprechend oft benutzt. Nachfolgend ein erster Bericht zum Gerät und den Ergebnissen.

zum ArtikelTefal OptiGrill GC702D ausprobiert