Hyper Reality – Sieht so unsere Zukunft aus?

Elektrische Helferlein finde ich spannend und nutze sie gerne. Muss ich ja zugeben.

Ich besitze ein Smartphone, welches mit meiner Smartwatch gekoppelt ist, um so bequem Informationen abrufen zu können

Weitere Wearables (Brillen, Kontaktlinsen, Ohrstecker, etc) würde ich ohne zu zögern tragen, um gewünschte(!) Informationen immer in Reichweite haben zu können.

Auch gefallen mir bestimmte Entwicklungen im Handel (z.B. kontaktloses Zahlen, Werbung on Demand, etc) und finde, dass sich die Dinge in die richtige Richtung entwickeln.

Was allerdings das nachfolgende Video zeigt, wäre der absoluter Albtraum aka Overkill und ich hoffe, dass wir diesen Stand nie erreichen werden.

Manchmal ist weniger halt doch mehr.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://vimeo.com/166807261

 

Der Film Hyper Reality wurde von Keiichi Matsuda erschaffen und soll auf provokante Art und Weise zeigen, wie die Zukunft aussehen könnte, wenn die physische und virtuelle Realität immer weiter miteinander verschmelzen.

Auf der Projektseite von Hyper Reality kann man mehr dazu lesen.

The following two tabs change content below.

Jan B-Punkt

CEO, bitch!
Ich bin Jan, der Hauptakteur bei janbpunkt.de. Naja, eigtl. bin ich sogar der einzige Schreiberling hier. 1980 in Eckernförde geboren, lebe ich aktuell mit meiner Frau in Kiel und habe Spaß an Technik, Gadgets und dem Internet. Außerdem fotografiere und zocke ich gern. Verständlich, dass die meisten Artikel sich daher auf eben jene Themen beziehen.

Neueste Artikel von Jan B-Punkt (alle ansehen)

Das könnte Dich auch interessieren:

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei