twitter speichert historische Nachrichten – und mehr…

Wie ich eben auf RWW gelesen habe, speichert twitter sämtliche tweets zu historischen Ereignissen und offenbar auch viele andere. Momentan sind diese gespeicherten tweets jedoch nicht über die  twitter-suche zu finden…
Viele User hatten daher gedacht, dass diese (und andere) tweets verloren seien, aber Mit-Gründer Biz Stone hat per Mail bestätigt, dass alle tweets gespeichert werden – man kann sie bloß „jetzt gerade“ nicht durchsuchen, da die Prioritäten auf aktuelle Ereignisse gelegt werden.

Weiterhin ging es in dem Artikel um das Entfernen der Geo-Koordinaten, die man einem tweet mitgeben kann – diese sollen wohl nach 14 Tagen gelöscht werden, bestätigt Stone in seiner Mail.

Der gesamte Text kann hier eingesehen werden. Sollte ich durch mein mangelhaftes English etwas falsch interpretiert haben, bitte ich um Kommentare – danke :)

The following two tabs change content below.

Jan B-Punkt

CEO, bitch!
Ich bin Jan, der Hauptakteur bei janbpunkt.de. Naja, eigtl. bin ich sogar der einzige Schreiberling hier. 1980 in Eckernförde geboren, lebe ich aktuell mit meiner Frau in Kiel und habe Spaß an Technik, Gadgets und dem Internet. Außerdem fotografiere und zocke ich gern. Verständlich, dass die meisten Artikel sich daher auf eben jene Themen beziehen.
Das könnte Dich auch interessieren:

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei