„Fotografie“ leicht gemacht

Die Fotografie.
Für sehr viele Menschen ist sie ein wunderbares (und teures) Hobby.

Man fotografiert, bearbeitet und erfreut sich an den fertigen Werken, in welche man einen Haufen Energie und Zeit gesteckt hat.

Durch die „neuen Medien“ ergibt sich eine einfache Möglichkeit, diese selbst geschaffenen Bildnisse für viele andere Menschen über diverse Plattformen zugänglich zu machen und somit Likes, Favs, Herzchen und/oder andere Rückmeldungen als Bestätigung zu erhalten.
Mache ich auch so. Ist nicht schlimm. Jede/r sucht Anerkennung.

Schlimm ist aber, wenn sich manche „Fotografen/innen“ einfach Bilder von Pixabay und Co snacken, diese ein wenig bearbeiten, ihr eigenes Logo drauf klatschen und diese Werke hoher Schaffenskunst dann auf den eigenen Facebook- oder Instagramm-Account schieben.

zum Artikel„Fotografie“ leicht gemacht

Cashback mit Shoop – das bessere iGraal?

Aufmerksame Leser/innen wissen, dass ich total auf iGraal stehe und mir über eben diesen Service ein Cashback bei meinen online-Einkäufen sichere und somit auf Dauer ein paar Taler sparen kann.

Als ich damals ein paar Cashback-Dienste verglichen hatte, war iGraal für mich die beste Option. Dies kann sich allerdings in den nächsten Wochen ändern, denn heute hat mich ein Kollege in Richtung Shoop gestoßen.

zum ArtikelCashback mit Shoop – das bessere iGraal?

Achtung, höchst illegal: Videos mittels Browser und Entwickler-Tools herunterladen.

Kommt doch vorhin ein Kollege auf mich zu und fragt, wie man denn mit dem Free Premium Account von pornhub.com die Premium-Videos herunterladen könne. Irgendwie ginge das nicht.

Tja, geht tatsächlich nicht.
Pornhub meint nämlich, dass man Full-Member sein sollte, bevor man Premium-Material herunterladen darf. Gucken ja, saugen nein.

Aber Gott sei Dank gibt’s ja für alles eine Lösung und so auch für dieses Problem. Die Lösung ist sogar in den meisten Browsern direkt integriert und nennt sich z.B. im Chrome „Entwicklertools“.

Diese kann man aufrufen und dann über verschiedene Werkzeuge den Ursprung des Streams (also des Videos) finden und dieses dann auf verschiedene Wege direkt herunterladen. Das klappt in der Regel für alle Videos, die keinen besonderen Downloadbutton haben oder bei denen der Player keinen Download zulässt. Ausnahmen sind natürlich vorhanden, aber da gibt’s dann andere Lösungen.

In bewegten Bildern sieht das dann am Beispiel für Pornhub so aus (SFW!)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/TyK8DR8o3EA

Erneut kostenfreier Zugang zu Pornhub Premium am Valentinstag 2017

pornhubPremiumValentinesDayWie ja bereits im Blogpost aus 2016 erwähnt, wiederholt Pornhub am diesjährigen Valentinstag seine Free Pornhub Premium Aktion, bei der man das Angebot von Pornhub 24 Stunden lang kostenfrei nutzen kann.

Dazu muss man sich lediglich am 13.02.2017 ab 6 PM EST (14.02.2017 00:00 bei uns) auf der entsprechenden Landingpage zum Valentinstag bei Pornhub um eine Einladung bemühen.
Das ganze funktioniert ohne Angabe von Kreditkarten-Daten oder sonstigen persönlichen Informationen.

Dafür erhält man dann etwas mehr als 24 Stunden lang werbefreie Streams, die noch schneller laden und höhere Auflösungen bieten.
Ausserdem gibt’s einen Haufen DVDs die angeschaut werden wollen.

Premium offers an ad-free experience, faster and better streaming quality, with loads of full HD scenes added every day and tons of DVDs. Get stoked to spend this V-day with your new bae, Pornhub Premium. No credit card, no strings, just free Premium on Valentines. Premium access will automatically expire, there is no need to cancel or delete your account.

Also schnell anmelden und Spaß haben!

Achtung, höchst illegal: Videos mittels Browser und Entwickler-Tools herunterladen.

edit: hatte mich in der Startzeit in D verrechnet. Artikel ist korrigiert.

Universal 2nd Factor ausprobiert (Facebook, Google, WordPress)

Nitrokey U2F

Bin neulich über das Akronym U2F (Universal Second Factor) gestolpert und fand die Tatsache, dass ich einige Dienste über einen USB-Stick absicher kann, doch recht praktisch.
Zwar bieten die meisten großen Anbieter bereits mehrere Methoden (SMS, App etc) zur 2-Faktor-Autorisierung an, aber so ohne Smartphone ist auch ganz praktisch. Glaube ich zumindest bis jetzt.

Um das herauszufinden, habe ich mir für 11€ inkl. Versand einen U2F-Stick bei Nitrokey bestellt, welcher heute (2 Tage nach Bestellung) ankam.

zum ArtikelUniversal 2nd Factor ausprobiert (Facebook, Google, WordPress)

Adventskalender Gewinnspiele 2016

Bildschirmfoto 2015-12-01 um 16.05.07Es ist mal wieder soweit: die Adventskalender Gewinnspiele öffnen Ihre Tore und laden ein, Daten gegen mögliche Gewinne zu tauschen.

Meine Top-Kalender für Games und Technik haben sich im Vergleich zum Vorjahr kaum verändert:

 

Nachfolgend noch eine Liste weiterer, unsortierter Adventskalender:

Es empfiehlt sich natürlich, nicht unbedingt die primäre e-Mail Adresse für Gewinnspiele zu verwenden.

Übrigens lohnt es sich, mal bei China-Gadgets vorbei zu schauen. Dort gibt’s auch täglich frische Gewinne.

Viel Glück!

Macht ihr auch bei Adventsgewinnspielen mit? Bei welchen?

FreePornDay am 08.09.2016

Hinweis: offenbar verzögert sich der Start. Der Counter steht aktuell wieder bei t-5 Stunden. Einige Seiten bieten aber schon die kostenlose 1 Tages Mitgliedschaft an.

freepornday_logoMist, total vergessen, aber Dank NetzBlogR dann doch noch erinnert worden.

Heute um 21:00Uhr beginnt der FreePornDay – auf unserer Seite des Erdballs wohl eher FreePornNight.
Das bedeutet, dass man ohne Kohle bezahlen zu müssen auf den Paybereich verschiedener Pornsites zugreifen darf.

Dabei sind u.a. folgende Kategorien vertreten:

  • Fetish & BDSM
  • Anal
  • Hardcore
  • Teen
  • MILF
  • Solo & Amateur

Außerdem beteiligen sich an dieser Aktion Seiten aus dem Bereich Gay, Lesbian, Transsexual und sogar spezielle Pornsites für Frauen.

FreePornDay.com bezeichnet die Aktion selbst als „beispiellos“.
Nicht ganz falsch, wobei die Valentinstags-Aktion von pornhub.com auch eingeschlagen ist, wie eine Bombe.

Interessierte, können sich vorab schon mal auf der FreePornDay.com Website über die Aktion informieren.
Über diese gelangt man später auch auf die einzelnen Seiten der Aktionsteilnehmer.

Viel Spaß!