Boob Twerking – One step ahead!


Werbung:

Kerls bekommen das Sabbern und die Weibsen gucken neidisch, wenn die Ladies ihre Hintern in der Glotze zu harten Beats shaken und sich lasziv winden.

So schon 1000 mal passiert bei nochmal so vielen Videos, die das Thema „Twerking“ abhandeln.

Twerking, kennt ihr, oder?
Ist wie Poledance. Nur mit’m Arsch.

Hier mal ein Beispiel. Das erste Video in diesem Blog by the way!


So, nu kennt ihr Twerking.

Aaaaaaber, sowas gibt’s auch mit Titten.

Boob-Twerking!

Gibt’s schon länger, wurde aber nun durch den beherzten Einsatz von Sara X nochmal eine Spur populärer.
Deswegen will ich auch hier im Blog zumindest mal darauf hinweisen, dass es sowas gibt.
Damit ihr wisst, was im Internetz so abgeht und Trend ist. Und natürlich auch, weil ich die Klicks brauche.

Ist sicherlich nicht jederMANNs Sache, aber naja… Rule 34 ;)

The following two tabs change content below.
Jan B-Punkt

Jan B-Punkt

CEO, bitch!
Ich bin Jan, der Hauptakteur bei janbpunkt.de. Naja, eigtl. bin ich sogar der einzige Schreiberling hier. 1980 in Eckernförde geboren, lebe ich aktuell mit meiner Frau in Kiel und habe Spaß an Technik, Gadgets und dem Internet. Außerdem fotografiere und zocke ich gern. Verständlich, dass die meisten Artikel sich daher auf eben jene Themen beziehen.
Jan B-Punkt

Neueste Artikel von Jan B-Punkt (alle ansehen)

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Boob Twerking – One step ahead!"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
trackback

[…] Genauer gesagt geht es um die Entstehungsgeschichte von Sara X Mills und ihrem Boob-Twerking. […]

wpDiscuz
Oh, Du willst schon weiter?
Vielleicht hast Du ja Lust, über weitere Beiträge, die hier erscheinen, informiert zu werden?

Unten stehen Dir dazu verschiedene Optionen zur Verfügung.

Wir sehen uns :)
Am Newsletter anmelden:
Seite empfehlen:
Jan B-Punkt folgen:
Dieses Popup taucht nur 1x pro Sitzung auf und kann über die X oder ESC geschlossen werden.
Blog abonnieren
Blog abonnieren
Vielen Dank. Ruf bitte jetzt Deine Mails ab, um den Newsletter-Empfang zu bestätigen.
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Rule 34 – If it exists, there is porn of it. (No exceptions.)

Kennt man ja: Da surfste so auf tumblr, 9gag, youporn, reddit, xhamster und vergleichbaren Kandidaten rum und plötzlich siehste eine...

Schließen