Rule 34 – If it exists, there is porn of it. (No exceptions.)

Kennt man ja:
Da surfste so auf tumblr, 9gag, youporn, reddit, xhamster und vergleichbaren Kandidaten rum und plötzlich siehste eine sexuelle Darstellung, die Dich nur mit den Ohren schlackern lässt, weil sie so dermaßen abstrakt und seltsam erscheint, dass sie – verglichen mit dem ganzen Shit, den Du schon gesehen hast – absolut surreal wirkt.

Im gleichen Moment fragste Dich dann normalweise:
„Warum erschafft man sowas und wer hobelt sich auf so einen Mist eigentlich einen?“

Nun, die Frage nach dem Wer kann ich hier nicht beantworten. Geschmäcker sind ja schliesslich verschieden.

Was ich aber beantworten kann, ist die Frage nach dem Warum.

Rule 34 –  If it exists, there is porn of it.
No exceptions.

Regel 34 – Wenn es existiert, gibt es davon Pornomaterial. Keine Ausnahmen.

Rule 34 ist seit etwa 2006 eine von den TOP 10 der  „Regeln im Internet“ und wurde lt. Wiki im Jahre 2003 von Peter Morley-Souter erdacht.
Genaueres zur Entstehung kann man hier nachlesen.

Die Regel beschreibt also, dass es für alles, was existiert, eine pornographische Abhandlung gibt.

Ziemlich spannend eigentlich, stelle man sich doch mal vor, was man mit einem Handrührgerät oder einer Klobürste so alles anstellen könnte. Tatsächlich gibt es auf o.g. Seiten Abbildungen und Videos, die zeigen, wie… Ach, lassen wir das.

Jedenfalls gibt es die Regel und das ist gut so.
Schliesslich könnte man im Falle eines Falls so die eine oder andere brenzlige Situation entschärfen.

Nee, nee, ich find das nicht geil. Ich recherchiere nur in Sachen „Rule 34“

Weitermachen!

The following two tabs change content below.

Jan B-Punkt

CEO, bitch!
Ich bin Jan, der Hauptakteur bei janbpunkt.de. Naja, eigtl. bin ich sogar der einzige Schreiberling hier. 1980 in Eckernförde geboren, lebe ich aktuell mit meiner Frau in Kiel und habe Spaß an Technik, Gadgets und dem Internet. Außerdem fotografiere und zocke ich gern. Verständlich, dass die meisten Artikel sich daher auf eben jene Themen beziehen.

Neueste Artikel von Jan B-Punkt (alle ansehen)