Good bye, Social Networks!

Wie sagt man so schön?
Man soll aufhören, wenn’s am Schönsten ist?

Nun, ich hab in der letzten Zeit immer wieder gemerkt, dass mir dieser Facebook-Twitter-SocialMedia-Kram nicht mehr das gibt, was ich ursprünglich daraus gewonnen hatte.

Es wird doch echt nur noch Scheiß bei facebook gepostet.
Die Leute fallen auf offensichtliche Fakes rein und geben sie naiv an die eigenen Freunde weiter von denen sowieso nur noch 1/8 wirklich mitbekommt, was abgeht, weil Facebook mit seinen Algorithmen dafür sorgt, dass man nur noch sieht und gesehen wird, wenn man sich aktiv am Spamming beteiligt.
Und wenn kein Fake zur Verfügung steht, wird halt zum 2000. Mal „das eine Video da“ geteilt.

Bei twitter ist’s zwischenzeitlich ähnlich schlimm.
Es gibt 2 oder vielleicht 3 anständige Clients, mit denen man zumindest ansatzweise die Kontrolle über die Tweets der ganzen Vögel da draussen behalten kann, ohne von den ganzen „sponsored Tweets“ geblendet zu werden.
Allerdings hat auch hier die Qualität der Tweets nachgelassen, sodass sich kein Mehrwert mehr für mich ergibt.

Im Ernst, es nervt einfach nur noch.

google+ ist eine Geisterstadt und die Kollegen ello.co und tsū.co waren von Anfang an Totgeburten.

Es ergibt für mich einfach keinen Sinn mehr, bei diesem Kasperkram mitzumachen und daher habe ich den Entschluss gefasst, mich aus dem Geschehen zurückzuziehen und mich nur noch hier im Blog zu verewigen bzw. hier meine geistigen Ergüsse zu veröffentlichen.

Ob ich meinen Account bei hitbox.tv auch löschen werde, muss ich noch überlegen.
Das ist für mich weniger SocialNetwork, als eher Mittel zum Zweck, um streamen zu können.
Ähnlich verhält es sich mit meinem YouTube-Kanal.

Mal gucken, wie ich das handhaben werde…

Wenn du dein Konto löschst, können es andere auf Facebook nicht sehen. Es kann bis zu 90 Tage dauern, alle deine Beiträge zu löschen, z. B. deine Fotos, Statusmeldungen oder andere in den Sicherungssystemen gespeicherten Daten. Während wir diese Informationen löschen, können andere Personen auf Facebook nicht darauf zugreifen.
https://www.facebook.com/help/224562897555674

Mir fällt die ganze Aktion sicher nicht leicht.
Gerade, weil Facebook für meine Frau und mich auch einen gewissen symbolischen Wert hat und ich ja auch gerne andere Beiträge kommentiere, bepöbel oder die Rechtschreibung dort korrigiere.
Aber was soll’s.
Das echte Leben mit echten Freunden und Kontakten geht ja weiter :)

Also dann, letzter Tag für uns, SocialNetworks.
Den schaffen wir auch noch.

 

Nachtrag vom 02.04.2015
Obiger Text ist an einem 1. April entstanden und die Konsequenz daraus daher nicht ernstzunehmen.
Ich könnte wahrscheinlich gar nicht völlig ohne Social Networks leben.
Drüber nachgedacht habe ich allerdings aus genau den genannten Gründen schon häufiger.
Wer weiß, vielleicht setze ich das ja doch irgendwann mal um.

 

The following two tabs change content below.
Jan B-Punkt

Jan B-Punkt

CEO, bitch!
Ich bin Jan, der Hauptakteur bei janbpunkt.de. Naja, eigtl. bin ich sogar der einzige Schreiberling hier. 1980 in Eckernförde geboren, lebe ich aktuell mit meiner Frau in Kiel und habe Spaß an Technik, Gadgets und dem Internet. Außerdem fotografiere und zocke ich gern. Verständlich, dass die meisten Artikel sich daher auf eben jene Themen beziehen.
Jan B-Punkt

Neueste Artikel von Jan B-Punkt (alle ansehen)

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
Oh, Du willst schon weiter?
Vielleicht hast Du ja Lust, über weitere Beiträge, die hier erscheinen, informiert zu werden?

Unten stehen Dir dazu verschiedene Optionen zur Verfügung.

Wir sehen uns :)
Am Newsletter anmelden:
Seite empfehlen:
Jan B-Punkt folgen:
Dieses Popup taucht nur 1x pro Sitzung auf und kann über die X oder ESC geschlossen werden.
Blog abonnieren
Blog abonnieren
Vielen Dank. Ruf bitte jetzt Deine Mails ab, um den Newsletter-Empfang zu bestätigen.
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Helft Danny!

Boah Leute, da geht ja gerade ne Menge Scheisse ab in der Medienwelt. Ich sag nur U49525. Leider geht darin...

Schließen