ROAM – Video-Update „Strukturen bauen“

Jetzt legen sie aber los.
-Und wie!

Wie im letzten ROAM-Beitrag versprochen, können wir heute einen Blick darauf werfen, wie man Strukturen in ROAM bauen kann.

Man lootet zuerst die benötigten Teile und zieht dann per Drag and Drop die gewünschte Struktur in die Landschaft, richtet sie aus und wartet dann, bis sie vom Charakter gebaut wurde. Letzteres nimmt je nach Struktur mehr oder weniger Zeit in Anspruch.

Genau so kann Strukturen auch wieder abbauen.

Um eine Struktur bauen zu können, benötigt man nicht nur die einzelnen Teile, sondern auch eine entsprechende Blaupause, welche man in einen freien Slot im Inventar ziehen muss.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=6DPz924aJJM

Ich persönlich finde diese Art des Bauens sehr ansprechend.

Was hälst Du davon?

The following two tabs change content below.

Jan B-Punkt

CEO, bitch!
Ich bin Jan, der Hauptakteur bei janbpunkt.de. Naja, eigtl. bin ich sogar der einzige Schreiberling hier. 1980 in Eckernförde geboren, lebe ich aktuell mit meiner Frau in Kiel und habe Spaß an Technik, Gadgets und dem Internet. Außerdem fotografiere und zocke ich gern. Verständlich, dass die meisten Artikel sich daher auf eben jene Themen beziehen.
Das könnte Dich auch interessieren:

2
Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Tim Friedrich

Das erinnert mich ein wenig an das frühere Siedler. Obwohl der Vergleich vielleicht hinkt :-D