Angespielt: Raft

Angespielt: Raft

Wasser. Unendliche Weiten. Du, Dein Floß und das Treibgut…
Und ein Hai, der Dich umkreist.

Das ist Raft.

Raft ist ein Spiel aus dem Survival-Bereich, in welchem man sich zu Beginn auf einem klitzekleinen Floß auf offener See wiederfindet und besagtes Floß nach und nach ausbauen muss, um überleben zu können.
Dazu benutzt man anfänglich ein Seil mit Haken, um Treibgut aus dem Meer zu fischen und damit Ergänzungen für das Floß zu craften. Von Grundplatten, über Wände und Treppen, bis hin zu Tischen und Stühlen ist bereits jetzt schon einiges dabei, was sich herzustellen lohnt.

Ich sage „jetzt schon“, da es sich um einen Indie-Titel handelt, der mitten in der Entwicklung steckt, aber dennoch schon sehr gut spielbar und quasi frei von Fehlern ist. Wer mehr über das 3-köpfige Team aus Schweden wissen will, kann sich dessen Homepage gern mal anschauen.

Bereits um Weihnachten 2016 herum hatte ich ein Video zu Raft aufgenommen und auf meinen Youtube-Kanal gestellt, aber keinen Blogpost dazu geschrieben, weil mir ein wichtiges Feature noch fehlte: das Speichern.
Die Option zum Speichern wurde kürzlich nachgerüstet und daher finde ich es nur fair, wenn ich dann auch mal hier im Blog über den kleinen aber feinen Zeitkiller berichte.

Nachfolgend gibt’s ein wenig Gameplay aus der alten Version. Die neue hat sogar einen Tag-Nacht-Wechsel.

Wer mag, kann Raft kostenfrei auf itch.io herunterladen.
Lohnt sich!

The following two tabs change content below.
Jan B-Punkt

Jan B-Punkt

CEO, bitch!
Ich bin Jan, der Hauptakteur bei janbpunkt.de. Naja, eigtl. bin ich sogar der einzige Schreiberling hier. 1980 in Eckernförde geboren, lebe ich aktuell mit meiner Frau in Kiel und habe Spaß an Technik, Gadgets und dem Internet. Außerdem fotografiere und zocke ich gern. Verständlich, dass die meisten Artikel sich daher auf eben jene Themen beziehen.
Jan B-Punkt

Neueste Artikel von Jan B-Punkt (alle ansehen)

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Angespielt: Raft"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Jan
Gast

Sieht interessant aus, schau ich mir vllt am Wochenende mal an.
Danke für den Tipp. :)

wpDiscuz
Oh, Du willst schon weiter?
Vielleicht hast Du ja Lust, über weitere Beiträge, die hier erscheinen, informiert zu werden?

Unten stehen Dir dazu verschiedene Optionen zur Verfügung.

Wir sehen uns :)
Am Newsletter anmelden:
Seite empfehlen:
Jan B-Punkt folgen:
Dieses Popup taucht nur 1x pro Sitzung auf und kann über die X oder ESC geschlossen werden.
Blog abonnieren
Blog abonnieren
Vielen Dank. Ruf bitte jetzt Deine Mails ab, um den Newsletter-Empfang zu bestätigen.
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Große Lichtspiel-Uhr mit Arduino und Neopixels

Heute habe ich endlich die große Version der Kleinen Lichtspiel-Uhr mit Arduino und Neopixels fertiggestellt. Eigtl. war die Uhr schon vor einer...

Schließen