7DTD – alpha4 freigegeben

Huch, so schnell?
-Ja, war eher Zufall.

Mehr aus Versehen wurde heute Nacht die alpha4 von 7 Days to Die freigegeben und sorgt seitdem ein wenig für Diskussionsstoff.

So wurde zwar endlich der Fehler behoben, dass Server nach einiger Zeit abschmieren, andererseits gibt es nun eine Blockvorschau, wo der Block platziert werden würde, welche jedoch von vielen als störend empfunden wird, weil die Vorschau nur eine sehr geringe Transparenz besitzt. Weiterhin ist das Drehen der Objekte (linke Maustaste) nun möglich. Auch das kann leider sehr nervig sein

Weitere Änderungen sind:

Hinzugefügt

  • Rezept, um ScrapMetal aus Bonbondosen, Luftfiltern und Radzierblenden zu gewinnen.
    (Added scrap metal recipes from candy tins, air filters, and hub caps)
  • Vorschau für die Blockplatzierung hinzugefügt. Block drehen mit linker Maustaste
    (Added new feature for preview position and rotation for placing blocks. Before placing a block a semi-transparent preview of the block is displayed and player can rotate it using LMB)
  • Rezept für Knochen-Knüppel
    (Added Femur bone clubcrafting item)
  • Jagdmesser hinzugefügt
    (Added Hunting Knife)
  • Rezept für Jagdmesser hinzugefügt
    (Added recipe for hunting knife)
  • Messer aus Knochen(?) hinzugefügt
    (Added Bone Shiv)
  • Rezept für Knochenmesser hinzugefügt
  • (Added recipe for bone shiv)
  • Oberschenkelknochen zu Zombie- und Wild-Loot hinzugefügt
    (Added femur to zombie & deer loot)
  • Jagdmesser zu Loot hinzugefügt
    (Added hunting knife to loot)
  • Sounds für Blockrotation hinzugefügt.
    (Added new block rotate sound set)
  • Leere Gläser können nun (wieder) an Toiletten aufgefüllt werden.
    (The“empty glass” can now also be filled with water at toilets)

Geändert

  • Polygondichte bei einigen Items verringert, um die Performance zu verbessern
    (Reduced polygon density on the barbed wire fence trap, candy tin landmine, hub cap landmine and air filter landmine for better performance and to keep people from reaching max vertices in a chunk)
  • Kameraverhalten in der 3. Person geändert.
    (When pressing the ALT key in 3rd person the camera can be moved freely around the player. Old state was: when shooting it was shot through the screen middle. New state: the crosshair is removed and shooting is done along the players view)
  • Im Creative-Menü (Z) ist nun automatisch das Suchfeld selektiert (das habt ihr mir zu verdanken ;))
    (When the Z menu is opened, the full text search is auto selected and the old entered text is cleared)
  • Zombies schreien nun länger
    (Increased time that zombies play their roam sounds)
  • Blöcke reagieren nun empfindlicher auf TNT
    (Increased block damage on explosions to allow better TNT chain reactions)
  • Die KI dreht sich nun entsprechend ihrer Geschwindigkeit um
    (The turn speed of entities (like zombies or stag) is now dependent on their speed: the faster they move the faster they turn)
  • Das Inventarfenster wurde so angepasst, dass die Items nun nicht mehr so schnell „durchfallen“.
    (Increased colliders for inventory slots so that horizontally there is no space any more. Vertically there is still a small gap in the bag)
  • Spikes können nun nicht mehr übereinander gebaut werden, sondern nur noch auf festen Blöcken.
    (Spikes can now be placed only on a solid cube. So stacking of spikes isn’t possible)

Fehlerkorrekturen

  • Reihen von mehr als 190 Blöcken werden nun gespeichert.
    (Fixed problem that chunk could not be saved when building a column > 190 blocks)
  • Linke und rechte Shift-Taste können nun belegt werden
    (Configure Controls: fixed bug that “left shift” and “right shift” were not selectable)
  • FastMining mit Schlafsack oder Bett ist nicht mehr möglich.
    (Fixed problem that when placing a bedroll/bed the other block was removed without a check. This could be abused for fast mining. Also set the orientation of a bed correctly)
  • Entities sind nun komplett auf 32bit umgestellt, sodass die Server nach einiger Zeit nicht mehr abrauchen
    (Fixed problem that when running a server for a long time and the entity ids get greater than 16 bit, no player was able to connect to the server any more)
  • Nahrungsmittel haben nun eine kleine Verzögerung, bis sie nach dem Verzehr verschwinden
    (Added delay to food items so they don’t disappear until used)

Werbung:

The following two tabs change content below.
Jan B-Punkt

Jan B-Punkt

CEO, bitch!
Ich bin Jan, der Hauptakteur bei janbpunkt.de. Naja, eigtl. bin ich sogar der einzige Schreiberling hier. 1980 in Eckernförde geboren, lebe ich aktuell mit meiner Frau in Kiel und habe Spaß an Technik, Gadgets und dem Internet. Außerdem fotografiere und zocke ich gern. Verständlich, dass die meisten Artikel sich daher auf eben jene Themen beziehen.
Jan B-Punkt

Neueste Artikel von Jan B-Punkt (alle ansehen)

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
Oh, Du willst schon weiter?
Vielleicht hast Du ja Lust, über weitere Beiträge, die hier erscheinen, informiert zu werden?

Unten stehen Dir dazu verschiedene Optionen zur Verfügung.

Wir sehen uns :)
Am Newsletter anmelden:
Seite empfehlen:
Jan B-Punkt folgen:
Dieses Popup taucht nur 1x pro Sitzung auf und kann über die X oder ESC geschlossen werden.
Blog abonnieren
Blog abonnieren
Vielen Dank. Ruf bitte jetzt Deine Mails ab, um den Newsletter-Empfang zu bestätigen.
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Server Launcher für 7DTD

Oh, hat was hat er da denn? -Einen Server Starter! Da mir persönlich die Konfiguration des dedizierten Servers per xml-Datei...

Schließen