7DTD – alpha 8.6 mit kleinem Changelog

Nachdem die letzten beiden Updates nicht wirklich erwähnenswert waren, ging heute Nacht die alpha8.6 live und brachte einige Fixes und Änderungen mit sich.

Gerade soviele, dass ich sie hier kurz übersetze :)

 

  • Rüstungs- und Magnum-Baupläne sind nun selten
  • Der Dedicated Server hat nochmals einen Performanceschub erhalten.
  • TNT wurde neu balanciert
  • Handtaschen enthalten nun keine Jagdgewehre oder Schrotflinten mehr
  • Briefkästen haben nun die Chance „Buch-Loot“ zu enthalten.
  • Nachtschränke wurden leicht angepasst
  • Wenn man Schaden bekommt (z.B. durch Hunger oder Durst), schliessen sich nun keine Container mehr
  • Wenn das Loot in einem Container respawnt, heisst der Container nun nicht mehr <empty>
  • Zombies greifen nun auch Setzlinge an, sodass man daraus keine Barriere mehr bauen kann
  • Airdrops zeigen nun in jedem Fall den Fallschirm an (ausser, sie sind gelandet)
  • Spieler hüpfen nun an bestimmtem Positionen nicht mehr automatisch oder werden durch den Boden nach oben teleportiert
  • Zombies aus einer Horde greifen Gebäude nun nur noch dann an, wenn sie dort einen Spieler gewittert haben.
  • Dupe-Bug bei Airdrops behoben
  • Rucksäcke von toten Spielern verschwinden nun direkt nach dem Looten selbiger
  • Chunk-Probleme behoben
  • Seltsames Verhalten nach „Spawn near Bedroll“ behoben
    offizieller Changelog

Mich persönlich freut besonders die optimierte Performance bei dem Dedicated Server. :)

The following two tabs change content below.

Jan B-Punkt

CEO, bitch!
Ich bin Jan, der Hauptakteur bei janbpunkt.de. Naja, eigtl. bin ich sogar der einzige Schreiberling hier. 1980 in Eckernförde geboren, lebe ich aktuell mit meiner Frau in Kiel und habe Spaß an Technik, Gadgets und dem Internet. Außerdem fotografiere und zocke ich gern. Verständlich, dass die meisten Artikel sich daher auf eben jene Themen beziehen.
Das könnte Dich auch interessieren:

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei