Nochmal gespielt: How To Survive – Diesmal mit Gamepad

Nachdem mir einige von euch mitgeteilt haben, dass sich H2S mit einem Gamepad besser spielen lassen würde, habe ich das auch mal ausprobiert.

Ja, man kann sich tatsächlich besser bewegen, aber das Zielen und Schießen ist nicht sehr intuitiv gelöst.

Zwischenzeitlich hab ich auch noch die verschiedenen Game-Modi ausprobiert – alle nicht sehr überzeugend. Der Hack’n’Slay-Eindruck bleibt einfach bestehen und das Survival kommt meiner Meinung nach zu kurz.

Insgesamt bleib ich dabei:
ROAM wird besser!

Wer 1,5 Stunden Zeit hat, darf sich gern weiter 90 Minuten Gameplay anschauen.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=HjAmJBZDQRE
The following two tabs change content below.

Jan B-Punkt

CEO, bitch!
Ich bin Jan, der Hauptakteur bei janbpunkt.de. Naja, eigtl. bin ich sogar der einzige Schreiberling hier. 1980 in Eckernförde geboren, lebe ich aktuell mit meiner Frau in Kiel und habe Spaß an Technik, Gadgets und dem Internet. Außerdem fotografiere und zocke ich gern. Verständlich, dass die meisten Artikel sich daher auf eben jene Themen beziehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
iGRaal – Review nach 2 Jahren Nutzung

Seit August 2012 bin ich "Mitglied" bei iGraal und bekomme seitdem, wenn ich daran denke, es zu aktivieren, bei meinen Einkäufen im...

Schließen