Paypal – Täuschend echte Phishing-Mails

Puh.
Das ging ja grad nochmal gut.

Hab grad eine Mail von Paypal erhalten. Dachte ich zumindest.

Im letzten Moment hab ich sie dann aber doch noch als Fake enttarnen können.

Hab das mal in bewegten Bildern festgehalten.

Generell sollte man folgende Punkte beachten:

  • Reißerischer Betreff
  • Aufforderung zum sofortigen Handeln
  • Gibt es auffällig viele Rechtschreibfehler in der Mail?
  • Stimmt die Anrede? Die meisten Anbieter sprechen Dich mit Vor- bzw. Nachname an
  • Nach Möglichkeit Links aus Mails prüfen und nicht einfach anklicken (s. Video)
  • verschlüsselte Verbindungen nutzen (httpS://) und das Zertifikat im Zweifel prüfen (auf das Schloss im Browser klicken)
  • im Zweifel telefonisch Rücksprache mit dem Anbieter halten

Die Uni Weimar hat außerdem nochmal viele Merkmale von Phishing-Mails zusammengefasst.

Wenn ihr auch solche Mails von „PayPal“ erhaltet, leitet sie an taeuschung@paypal.de oder spoof@paypal.com weiter.
Dort werden sie dann analysiert.

Außerdem kann es helfen, den Virenschutz aktuell zu halten.

Seid ihr schon mal Opfer von Phishing-Mails geworden?

The following two tabs change content below.
Jan B-Punkt

Jan B-Punkt

CEO, bitch!
Ich bin Jan, der Hauptakteur bei janbpunkt.de. Naja, eigtl. bin ich sogar der einzige Schreiberling hier. 1980 in Eckernförde geboren, lebe ich aktuell mit meiner Frau in Kiel und habe Spaß an Technik, Gadgets und dem Internet. Außerdem fotografiere und zocke ich gern. Verständlich, dass die meisten Artikel sich daher auf eben jene Themen beziehen.
Jan B-Punkt

Neueste Artikel von Jan B-Punkt (alle ansehen)

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Paypal – Täuschend echte Phishing-Mails"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Laura
Gast

Leider muss man ja immer wieder mit solchen Phishing Mails achten. Auf http://www.finanznachrichten.de/suche/uebersicht.htm?suche=paypal+phishing gibt es zu diesem Thema auch sehr interessante Artikel.

wpDiscuz
Oh, Du willst schon weiter?
Vielleicht hast Du ja Lust, über weitere Beiträge, die hier erscheinen, informiert zu werden?

Unten stehen Dir dazu verschiedene Optionen zur Verfügung.

Wir sehen uns :)
Am Newsletter anmelden:
Seite empfehlen:
Jan B-Punkt folgen:
Dieses Popup taucht nur 1x pro Sitzung auf und kann über die X oder ESC geschlossen werden.
Blog abonnieren
Blog abonnieren
Vielen Dank. Ruf bitte jetzt Deine Mails ab, um den Newsletter-Empfang zu bestätigen.
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Angespielt: TOXIKK

Heute bin ich durch einen glücklichen Zufall (danke 2tainment!) an einen Key für das Early Access Spiel TOXIKK gekommen und...

Schließen