Let’s play Planet Nomads

Nachdem ich im August Planet Nomads bereits vorgestellt hatte, ist schon ein wenig Zeit vergangen.

Mittlerweile befindet sich das Weltraum-Survival-Spiel aka „No Man’s Sky“-Killer kurz vor der Veröffentlichung im Early Access (25.05.2017) und wurde zwischenzeitlich um den lang ersehnten Survival-Modus erweitert.

Letzteren habe ich mir nun vier Stunden lang mal genauer angeschaut und meine Erlebnisse in bewegten Bildern festgehalten.

Insgesamt gefällt mir der bisherige Fortschritt schon sehr gut. Das Gameplay ist teilweise etwas eintönig, da man doch sehr oft damit beschäftigt ist Ressourcen abzubauen oder Nahrung zu suchen, jedoch macht es auch Spaß den Planeten zu erkunden und verschiedene Lebewesen und Pflanzen zu entdecken.

Das Crafting-System braucht ein wenig Eingewöhnung und kann sicher auch noch hier und da etwas verbessert werden, funktioniert aber ohne Probleme.

Wer mag, kann sich meine Erfahrungen ja mal anschauen.
Aktuell steht die erste Folge online. Mindestens 3 weitere folgen noch in den kommenden Tagen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/playlist?list=PLw3Ldl5Bgxqo9dI_W30pO4fmXlx72Ex0v

janbpunkt.de unterstützen

Wenn Dir dieser Artikel geholfen und/oder gefallen hat, freue ich mich, wenn Du janbpunkt.de mit einer kleinen Spende per PayPal unterstützt. Jeder Beitrag ist willkommen.

Über einen Kommentar freue ich mich natürlich auch :-)


The following two tabs change content below.

Jan B-Punkt

CEO, bitch!
Ich bin Jan, der Hauptakteur bei janbpunkt.de. Naja, eigtl. bin ich sogar der einzige Schreiberling hier. 1980 in Eckernförde geboren, lebe ich aktuell mit meiner Frau in Kiel und habe Spaß an Technik, Gadgets und dem Internet. Außerdem fotografiere und zocke ich gern. Verständlich, dass die meisten Artikel sich daher auf eben jene Themen beziehen.

Neueste Artikel von Jan B-Punkt (alle ansehen)

Kategorien Gaming

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei