Rauchfrei v2 – Tag 1 überstanden

Gepostet in: Leben - Rauchfrei

Hmja, ich hab das ja nie wirklich propagiert, aber seit ca. Winter 2015 rauche ich wieder regelmäßig. Ich hab damals im Sommer angefangen, ab und zu mal eine zu rauchen und irgendwann hat es sich dann wieder vollständig eingeschlichen. Kennt jeder Ex-Nichtraucher.

Tja, shit happens, wir sind alle nicht perfekt.

Nun hatte die Frau, die übrigens vor mir wieder angefangen hatte (ja, das MUSS hier erwähnt werden), kürzlich den Vorschlag gemacht, demnächst wieder mit dem Nichtrauchen anzufangen. Also es zu versuchen. Ihr wisst schon.

Ein Termin wurde abgesprochen – ja, einige von uns brauchen dafür einen Termin – und dieser Termin liegt noch in der Zukunft, allerdings hat die Frau spontan vor-vor-gestern aufgehört und ich mich dazu entschlossen, ihr mit einem Tag Verspätung zu folgen.

Somit habe ich am 27.10.2020 um 22:14 Uhr meine vorerst letzte Kippe ausgemacht und den 28.10.2020 mit einem flauen Gefühl des Verlustes in der Magengegend verbracht.

Anders, als bei Tag 1 des ersten Versuchs bin ich derzeit nicht in der Firma, sondern im Home-Office. Bisher habe ich den Eindruck, dass die ganze Sache dadurch leichter ist. Zwar ist ständig das Gefühl da, in die Küche wandern zu müssen, um eine zu rauchen, aber zum Glück hält das ja immer nur ein paar Minuten an und lässt sich somit super wegdenken.

Heute, an Tag 2, habe ich „frei“, weil ich mich einer kleinen Nasen-OP unterziehen muss. Bin ziemlich aufgeregt deswegen und würde gern eine rauchen. Aber nee, die bringt ja in Wirklichkeit gar nichts. Also lass ich das besser.

Ab Morgen ist dann bis einschl. Montag regulär Urlaub (wir wollten auf ein Festival, hahahahahaha) und ich denke, dass ich bis dahin das Schlimmste überstanden habe.

Schaun mer mal.


Wenn Dir dieser Artikel geholfen und/oder gefallen hat, freue ich mich, wenn Du janbpunkt.de mit einer kleinen Spende per PayPal unterstützt. Jeder Betrag ist willkommen.



Über einen Kommentar freue ich mich natürlich auch :-)

The following two tabs change content below.

Jan B-Punkt

CEO, bitch!
Ich bin Jan, der Hauptakteur bei janbpunkt.de. Naja, eigtl. bin ich sogar der einzige Schreiberling hier. 1980 in Eckernförde geboren, lebe ich aktuell mit meiner Frau in Kiel und habe Spaß an Technik, Gadgets und dem Internet. Außerdem fotografiere und zocke ich gern. Verständlich, dass die meisten Artikel sich daher auf eben jene Themen beziehen.

Neueste Artikel von Jan B-Punkt (alle ansehen)

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare